Archiv Wirtschaftsnachrichten 2020

Was digital so alles kann - Digitaltag 2020

Am 19. Juni 2020 startet der erste bundesweite Digitaltag und die Stadt Leipzig ist mit vielen Angeboten dabei, um die eigene Arbeit und die Möglichkeiten der Digitalisierung vorzustellen und zu diskutieren. Zum Beispiel: Was sind urbane Daten? Was bringt die elektronische Ausweisfunktion?

Weiterlesen …


Sächsischer Mitmach-Fonds: Projekt des Referates Digitale Stadt unter den Preisträgern

Mit seiner Projektidee "Kommunales Netzwerk - Beteiligungsmodelle innovativ verknüpfen" hat es das Referat Digitale Stadt unter insgesamt 35 Preisträger in der Rubrik "Kommunen" innerhalb des Sächsischen Mitmach-Fonds 2020 geschafft. Damit verbunden ist ein Preisgeld in Höhe von 29.500 Euro. Das Vorhaben soll unter Federführung der Stadt Leipzig in Kooperation mit der Stadt Böhlen umgesetzt werden und übertragbar auf andere Städte sein.

Weiterlesen …


Projekt Tri5G: Leipziger Nordraum wird 5G-Pionierregion

Die Stadt Leipzig geht ins Rennen um umfangreiche Fördermittel des Bundes in den Jahren 2021 bis 2023 für den Ausbau der digitalen Infrastruktur im Nordraum Leipzig.

Weiterlesen …


Corona-Hilfe: Programm für Solo-Selbstständige unterstützt bei Wegfall von Unternehmerlohn

Die Stadt Leipzig startet ein Sonderhilfsprogramm "Leipzig hilft Solo-Selbstständigen", das Antragstellern einen einmaligen Zuschuss von bis zu 2.000 Euro gewährt. Das Programm ergänzt damit die Soforthilfe des Bundes, welche bis zu 9.000 Euro für laufende Sach- und Betriebskosten übernimmt, jedoch nicht den Ausfall von Unternehmerlohn auffängt. Über den Vorschlag von Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht und Kulturbürgermeisterin Dr. Skadi Jennicke hat der Stadtrat in seiner Sitzung vom 29. April 2020 entschieden. Die Voraussetzungen dafür werden derzeit mit Hochdruck geschaffen, was noch circa zwei Wochen in Anspruch nehmen wird.

Weiterlesen …