Archiv Wirtschaftsnachrichten 2015

Zehn Jahre BMW Werk Leipzig – zehn Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Leipziger Wirtschaftsförderung

"Im Leipziger BMW Werk schlägt seit zehn Jahren das industrielle Herz unserer Stadt. Keine Stadt in Deutschland wächst schneller und dynamischer als Leipzig, in keiner anderen deutschen Großstadt ist die Arbeitslosigkeit so deutlich gesunken wie bei uns. Danke an BMW für das Vertrauen in Leipzig“, äußerte Oberbürgermeister Jung anlässlich des Produktionsstartes vor zehn Jahren in Leipzig.

Weiterlesen …


SMG-Innovationswerkstatt in Mansfeld-Südharz

Am 23.03.2015 fand die Kick-Off-Veranstaltung im Rosarium in Sangerhausen statt.

Weiterlesen …


1. Innovationswerkstatt Mansfeld-Südharz

Am 23.03.2015 fand die Kick-Off-Veranstaltung im Rosarium in Sangerhausen statt.

Weiterlesen …


Chancen der digitalen Welt gefahrlos nutzen

Cluster IT Mitteldeutschland e. V. und IHK Halle-Dessau laden am 9. April 2015 zur Veranstaltung...

Weiterlesen …


Chancen der digitalen Welt gefahrlos nutzen

Cluster IT Mitteldeutschland e. V. und IHK Halle-Dessau laden am 9. April 2015 zur Veranstaltung...

Weiterlesen …


3. MONSTRONALE: INTERNATIONALES KURZFILMFESTIVAL HALLE

Internationales Kurzfilmfestival für den „besonderen“ Film

Weiterlesen …


3. MONSTRONALE: INTERNATIONALES KURZFILMFESTIVAL HALLE

Internationales Kurzfilmfestival für den „besonderen“ Film

Weiterlesen …


3. MONSTRONALE: INTERNATIONALES KURZFILMFESTIVAL HALLE

Internationales Kurzfilmfestival für den „besonderen“ Film

Weiterlesen …


BBZ-Forscher machen großen Schritt auf dem Weg zur personalisierten Krebstherapie

Eine Neuentwicklung aus dem Biomedizinisch-Biotechnologischen Zentrum (BBZ) der Universität Leipzig könnte in Zukunft die Behandlung von Krebspatienten revolutionieren. Die Wissenschaftler um Prof. Dr. Andrea Robitzki haben ein Messgerät entwickelt, mit dem bis zu 96 Proben gleichzeitig analysiert werden können. "Wir können zum Beispiel zeitgleich an 96 Zellproben von einem Tumor die Wirkung von unterschiedlichen Medikamenten testen, aber auch die Wirkung eines Medikaments auf 96 unterschiedliche Tumorzellen", umreißt Robitzki zwei von zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten der Apparatur. Getestet wurde die Technik unter anderem bereits an Zellen, die aus Gehirntumoren entnommen worden waren. Die Erkenntnisse des Medizinerteams wurden jetzt im renommierten Fachmagazin "Biosensors and Bioelectronics" veröffentlicht.

Weiterlesen …


INDUSTRIEPREIS 2015 - Verlängerung der Bewerbungsphase bis 27. März

Die Initiative Mittelstand hat sich aufgrund der positiven Resonanz auch beim INDUSTRIEPREIS für eine Verlängerung der Bewerbungsphase entschieden. Interessierte Unternehmen können sich nun noch bis zum 27. März 2015 bewerben, dann ist endgültiger Bewerbungsschluss.

Weiterlesen …


Bedarfsmeldungen für Breitbandversorgung

Nutzen Sie die Möglichkeit als Unternehmen, Ihren High-Speed-Bedarf mitzuteilen.

Weiterlesen …


Kreative in Bestform?! Impulsveranstaltung am 23.3.15 im Designhaus Halle

Schräge Ideen, neue Ansätze, wichtige Geschäftspartner: Die Kreativen in Sachsen-Anhalt suchen...

Weiterlesen …


Kreative in Bestform?! Impulsveranstaltung am 23.3.15 im Designhaus Halle

Schräge Ideen, neue Ansätze, wichtige Geschäftspartner: Die Kreativen in Sachsen-Anhalt suchen...

Weiterlesen …


Kreative in Bestform?! Impulsveranstaltung am 23.3.15 im Designhaus Halle

Schräge Ideen, neue Ansätze, wichtige Geschäftspartner: Die Kreativen in Sachsen-Anhalt suchen...

Weiterlesen …


Halle hat Talent – Thomas-Kupfer-Bildungsfonds

Weiterlesen …


Halle hat Talent – Thomas-Kupfer-Bildungsfonds

Weiterlesen …


Bildungsfonds 2015 - Neue Ausschreibung bis 19.4.15

Nimm mich – gib mich – tausch michGesucht sind Ideen zur Nutzung knapper Ressourcen - Ausschreibung...

Weiterlesen …


IQ Innovationspreis Mitteldeutschland verzeichnet erneut starke Beteiligung

151 Unternehmen, Existenzgründer und Forschungseinrichtungen haben sich mit ihren Innovationen am 11. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland beteiligt. Damit wurde die Rekordbeteiligung des Vorjahres (154 Bewerbungen) nur knapp verfehlt. "Zum dritten Mal in Folge konnten wir die sehr hohe Zahl an Teilnehmern für den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland bestätigen. Dieses positive Ergebnis zeigt die Strahlkraft des IQ-Wettbewerbs und ist auch das Ergebnis des großen Engagements der zahlreichen Partner und Multiplikatoren, die uns unterstützen", erklärt Jörn-Heinrich Tobaben, Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH.

Weiterlesen …


Innovationssprechtag für Leute mit Ideen

Für Unternehmer und Gründer mit innovativen Ideen bietet die Hochschule Merseburg gemeinsam mit der...

Weiterlesen …


Innovationssprechtag für Leute mit Ideen

Für Unternehmer und Gründer mit innovativen Ideen bietet die Hochschule Merseburg gemeinsam mit der...

Weiterlesen …