Immobilienservice ImmoSIS

Lager-/Produktionshalle mit Büro und Erweiterungspotential

Ref.-Nr.:LKL 80H | Landkreis Leipzig | Zwenkau

Ansprechpartner

Gesine Sommer
Landratsamt Landkreis Leipzig
Stauffenbergstraße 4
04552 Borna

 

Telefon: +49-3433 241 1050
Fax: +49-3437 984 991050
Gesine.Sommer@lk-l.de
https://www.landkreisleipzig.de/startseite.html

Flächeninformation

Objekttyp: Lager- und Produktionshalle
Gesamtfläche: 2.630 m²
Hallenfläche: 1.990 m²
Lagerfläche: 1.990 m²
Angebotsoptionen: Miete, Kauf

Bauliche Nutzung

Eignung/ Ausweisung: Gewerbegebiet
Baujahr: 1992
Objektzustand: Gepflegt
Eigentümer: Privat

Objektbeschreibung

Die angebotene Liegenschaft eignet sich hervorragend als Produktionsstätte mit Büroanteil oder Logistikfläche mit umfangreichen Außenflächen. Die Hallenfläche ist sowohl von der Nordost- als auch von der Südwestseite andienbar. Auf der Südostseite befinden sich die Umfahrung und eine Freifläche auf der noch ein Erweiterungsbau im Rahmen des Bebauungsplans Nr. 1a (Gewerbegebiet) der Stadt Zwenkau möglich ist. Auf der Nordwestseite ist ein zweigeschossiger Bürobau mit erdgeschossiger Verbindung zur Hallenfläche angebaut. Im Gebäude ist eine Betriebswohnung vorhanden, welche
ebenso unkompliziert zu Bürofläche umgebaut werden kann.
Das Areal ist umzäunt und von zwei Toranlagen an den jeweiligen Zufahrten abgeschlossen.

Ausstattung

Lage

Zwenkau mit seinen 10.000 Einwohnern liegt in der aufstrebenden Metropolregion Leipzig-Halle. Als direkte Nachbargemeinde zu Leipzig, ist sie Teil eines der stärksten und innovativsten Wirtschaftsregionen Mitteldeutschlands. Die enorme Dichte an Hoch- und Fachschulen bietet eine hohe Zahl junger Fachkräfte in der Region. Mit der Nähe zur BAB 38, BAB 72 sowie der BAB 9 und BAB 14, dem Flughafen Leipzig-Halle sowie dem CargoBeamer Terminal ist für europaweite Vernetzung gesorgt. Mitarbeiter, Kunden und Fracht finden so schnell den Weg zu Ihrem Unternehmen.

Weitere Daten

Krananlage:
Büronutzung:
Mehrgeschossig:
Beheizbar:
Gleisanschluss:
24-h Betrieb möglich:
Ortsdurchfahrt:

 

öffentlicher Nahverkehr:
Gas:
Telekommunikation:
Strom:
Fernwärme:
Wasser/Abwasser:

Entfernungen

Flughafen: ca. 35km
GVZ/KV-Terminal: ca. 31km
A9: ca. 26km
A14: ca. 21km
A38: ca. 7km
A72: ca. 9km (nach Fertigstellung ca. 4km)
Bundesstraße: 450 m

Dokumente

  

 

Haftungsausschluss:

Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Bitte beachten Sie auch die rechtlichen Hinweise in unserem Haftungsausschluss.