Immobilienservice ImmoSIS

Industrie- und Gewerbegebiet Draschwitz/Reuden - Halle IV + V

Ref.-Nr.:BLKH4+5 | Burgenlandkreis | Elsteraue OT Draschwitz

Ansprechpartner

Stephan Zickler
AHP GmbH & Co.KG
Karl-Heinrich-Ulrichsstr. 11
10787 Berlin

 

Telefon: 030 75 68 75 411
Fax:
zickler@ahpkg.de

Flächeninformation

Objekttyp: Lager- und Produktionshalle
Gesamtfläche: 3.000 qm
Hallenfläche: 2.600 qm
Bürofläche: 200 qm
Lagerfläche: 2000 qm
Hallenhöhe: 8 m / 10 m
Angebotsoptionen: Miete
Grundsteuer B: 300 %
Gewerbesteuer: 350 %

Bauliche Nutzung

Eignung/ Ausweisung: Industrie, Gewerbe, Logistik
Baujahr: 1992
Eigentümer: privat

Objektbeschreibung

Die Halle besteht aus zwei einzelnen Hallen-Segmenten mit einer Länge von ca. 80 m und einer Breite von ca. 20 m. Kleine Büroeinheiten (beheizbar) sind in die Halle integriert Die Halle selbst hat eine große Zufahrt, ist bisher nicht beheizt oder klimatisiert und kann als Produktions- und Lagerhalle genutzt werden.

Ausstattung

Das Areal ist komplett eingezäunt und durch zwei große Einfahrtstore gesichert. Alle Straßen sind asphaltiert, haben eine Straßenentwässerung und befinden sich in einem guten Zustand. Durch den direkt an das Industrie- und Gewerbegebiet grenzenden Bahnhof Reuden ist auch ein Gleisanschluss vorhanden, welcher bei Bedarf wieder reaktiviert werden kann. Ausreichend Stellplätze sind vorhanden.

Lage

Das Industrie- und Gewerbegebiet Draschwitz/Reuden liegt im Süden von Sachsen-Anhalt und nördlich der Stadt Zeitz, direkt an der B2.
Aufgrund der zentralen Lage in Mitteldeutschland und seiner Nähe zu der stetig wachsenden Logistikregion Leipzig/Halle, sowie der hervorragenden regionalen Infrastruktur ist das Industrie- und Gewerbegebiet Draschwitz/Reuden bestens als Logistik- und Lagerzentrum geeignet. Hierfür stehen insgesamt mehr als 20.000 m² Hallenfläche sowie ca. 5.400 m² überdachte und weitere ca. 5.000 m² Freilagerfläche zur Verfügung.

Weitere Daten

Krananlage: nein
Büronutzung: nein
Mehrgeschossig: nein
Beheizbar: nein
Gleisanschluss: ja
24-h Betrieb möglich: ja
Ortsdurchfahrt: ja

 

öffentlicher Nahverkehr: ja
Gas: ja
Telekommunikation: ja
Strom: ja
Fernwärme:
Wasser/Abwasser: ja

Entfernungen

Flughafen: 59 km
GVZ/KV-Terminal: 61 km
A9: 21 km
A14: 28 km
A38: 23 km
A4: 29 km
Bundesstraße: 400 m (B2)

Haftungsausschluss:

Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Bitte beachten Sie auch die rechtlichen Hinweise in unserem Haftungsausschluss.