Immobilienservice ImmoSIS

Hallenobjekt im GE Nordost

Ref.-Nr.:L53H | Stadt Leipzig | Schönefeld-Ost

Ansprechpartner

Uwe Schmidt-Hofestädt
Stadt Leipzig
Martin-Luther-Ring 4-6
04109 Leipzig

 

Telefon: +49 (0)341 123 5684
Fax: +49 (0)341 123 5860
uwe.schmidt-hofestaedt@leipzig.de
http://www.leipzig.de

Flächeninformation

Objekttyp: Lager- und Produktionshalle
Gesamtfläche: 6,8 ha
Hallenfläche: 17.850 qm
Bürofläche: 8.000 qm
Hallenhöhe: 9,50 m
Angebotsoptionen: Miete, Kauf
Grundsteuer A: 350
Grundsteuer B: 650
Gewerbesteuer: 460

Bauliche Nutzung

Eignung/ Ausweisung: GE/GI
Baujahr: Baujahr: 1989
Objektzustand: Modernisierung 2000
Eigentümer: Unternehmen

Objektbeschreibung

Hallenobjekt in 04347 Leipzig, Brahestraße 8

Ausstattung

Auf einer Grundstücksfläche von rund 6,8 ha wurden ein Hallenkomplex mit insgesamt ca. 17.850 m² Hallenfläche sowie ein mehrgeschossiges Verwaltungsgebäude und verschiedene Nebengebäude mit insgesamt 8.000 m² Büro-/Sozial-/Werkstatt-/ Archiv- und Technikfläche errichtet.
Die eingeschossige Produktionshalle besteht aus drei Hallenschiffen. Die Montagehalle gliedert sich in zwei Hallenbereiche. Das Hochregallager grenzt an die Montagehalle und den dreigeschossigen Kopfbau an. Der Kopfbau beinhaltet Büro-, Sozial- und Technikflächen.
Die Hallenflächen verfügen im Wesentlichen über folgende Ausstattungskriterien verfügen:
Produktionshalle (410, 420 und 430):
Geschosse: eingeschossig nicht unterkellert
Bauweise: Stahlbetonskelettbauweise
Andienung: Rolltore
Krananlagen: 7 Kranbahnen
Beleuchtung: Fensterbänder mit Industrieverglasung
Boden: Massivfußboden mit Estrich und Industrieanstrich
Beheizung: RWA- und Heizungsanlage (Gas-Dunkeldeckenstrahler)

Lage

Das Objekt liegt im nordöstlichen Stadtgebiet von Leipzig, im Industrie- und Gewerbegebiet „Nordost“. Im näheren Umfeld ist ein reichhaltiger Branchenmix von mittelständischen Dienstleistungsunternehmen und des produzierenden Gewerbes vorhanden. Der Standort befindet sich südöstlich des Autobahnknotenpunktes Schkeuditzer Kreuz und ist über die A9 und A14 hervorragend an das überregionale Fernstraßennetz angebunden. Der Flughafen Leipzig/Halle liegt 25 km entfernt und ist in 15 Minuten über die A14 mit dem PKW erreichbar. Bis zur Neuen Messe Leipzig sind es rund 10 km. Die Leipziger Innenstadt und der Hauptbahnhof sind über die nah am Objekt verlaufende B 87 nach nur knapp 5 km zu erreichen.
Die Liegenschaft ist ebenso mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn, Bus und S-Bahn) bequem erreichbar. Der S-Bhf. Leipzig-Thekla befindet sich in der Nähe sowie die Tram Haltestelle Hohentichelnstraße. Die S-Bahnlinien Richtung Zwickau/Torgau und Borna/Hoyerswerda bieten darüber hinaus eine sehr gute Verbindung in die Leipziger Innenstadt. Der Regionalbahnhof Leipzig-Nord, mit der Linie RE10 Richtung Cottbus, liegt gleichfalls nur knapp 3,5 km entfernt.

Weitere Daten

Krananlage: ja
Büronutzung: ja
Mehrgeschossig: ja
Beheizbar: ja
Gleisanschluss: ja
24-h Betrieb möglich: ja
Ortsdurchfahrt: nein

 

öffentlicher Nahverkehr: ja
Gas: ja
Telekommunikation: ja
Strom: ja
Fernwärme: nein
Wasser/Abwasser: ja

Entfernungen

Flughafen: 22 km
GVZ/KV-Terminal: 20 km
A9: 25 km Sckeuditzer Kreuz
A14: 3 km (AAS Nordost)
A38: km
A4: km
A71: km
A72: km
Bundesstraße: 1 km (B87)
Hafen: km

Lage

Luftbild__18.jpg

Ansichten

Ansichten.jpg

Flächennutzungen

Flaechennutzungen.jpg

 

Haftungsausschluss:

Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Bitte beachten Sie auch die rechtlichen Hinweise in unserem Haftungsausschluss.