Immobilienservice ImmoSIS

Industriepark Rothenschirmbach

Ref.-Nr.:MSH39 | Landkreis Mansfeld-Südharz | Lutherstadt Eisleben OT Rothenschirmbach

Ansprechpartner

Ramona Spieß
Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
Ewald-Gnau-Straße 1b
06526  Sangerhausen

 

Telefon: +49 3464 5459924
Fax: +49 3464 54599 18
flaechen@smg-msh.de
http://www.smg-msh.de

Flächeninformation

Objekttyp: Industriestandort
Gesamtfläche: 16 ha brutto
Verfügbare Fläche: 16 ha brutto
Größte Parzelle: nach Wunsch
Kleinste Parzelle: nach Wunsch
Angebotsoptionen: Kauf
Grundsteuer A: 310
Grundsteuer B: 400
Gewerbesteuer: 380

Bauliche Nutzung

Eignung/ Ausweisung: GI
Planungsrecht: F-Plan genehmigt und bekanntgegeben 29.08.2013
Eigentümer: derzeit mehrere Eigent., künftig: Projekt- und Immobilienentwickler

Objektbeschreibung:

Besonders hervorzuheben sind die Fördermöglichkeiten in der Region, z. B. Zuschüsse in Höhe von bis zu 25 % für förderfähige Investitionen aus der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur". Darüber hinaus wird der Industriepark mit Fördermitteln erschlossen, so dass die Flächen günstig verkauft werden können.

Lage:

Die Lage an der unmittelbaren Peripherie, dem Autobahndreieck A 38/A 71 sowie die Bundesstraßen B80 und B180 sind für die Lutherstadt Eisleben positive Grundvoraussetzungen für ihre wirtschaftliche Entwicklung. Ein wichtiger Baustein der Integration in die mitteldeutsche Industrie- und Wirtschaftsregion Halle/Leipzig ist die Anbindung der Lutherstadt Eisleben an das S-Bahn-Netz. So können die Oberzentren Halle in ca. 20 und Leipzig in ca. 40 Minuten mit modernsten und 160 km/h schnellen Schienenfahrzeugen vom Mittelzentrum Eisleben erreicht werden. Der Industriepark befindet sich am Ortsrand von Rothenschirmbach, einem Ortsteil der
Lutherstadt Eisleben. Der Standort des Industrieparks direkt an der A 38 erhöht deren Attraktivität beträchtlich. Der Industriepark ist ohne weitere Ortsdurchfahrt von der Autobahn 38 erreichbar.

Weitere Daten:

Bebaut: nein
Erschlossen: ja
Gleisanschluss: nein
24-h Betrieb möglich: ja
Ortsdurchfahrt: nein
Straßenanbindung: ja

 

öffentlicher Nahverkehr: ja
Gas: ja
Telekommunikation: ja
Strom: ja
Fernwärme: ja
Wasser/Abwasser: ja

Entfernungen:

Flughafen: 75 km
GVZ/KV-Terminal: 75 km
A9: 57 km
A14: 44 km
A38: 0,1 km
A4: 79 km
A71: 16 km
A72: 104 km
Bundesstraße: 0,1 km
Hafen: 48 km

Luftbild 2

DJI_0263.jpg

Luftbild 3

DJI_0264.jpg

Luftbild 4

DJI_0265.jpg

 

Haftungsausschluss:

Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Bitte beachten Sie auch die rechtlichen Hinweise in unserem Haftungsausschluss.

<< Zurück