Immobilienservice ImmoSIS

Gewerbegrundstück im Leipziger Zentrum (Erbbaurecht)

Ref.-Nr.:SO 01 | Stadt Leipzig | Leipzig, Zentrum-Südost

Standort - Foto cop. Markus Müller

Ansprechpartner

Claudia Scholeck
Stadtverwaltung Leipzig
Martin-Luther-Ring 4-6
04109  Leipzig

 

Telefon: 0341-123 5849
Fax: 0341-123 5860
claudia.scholeck@leipzig.de

Flächeninformation

Objekttyp: Mischgebiet
Gesamtfläche: 2.676 qm
Verfügbare Fläche: 2.676 qm
Angebotsoptionen: Kauf, Pacht
Grundsteuer B: 650 v.H.
Gewerbesteuer: 460 v.H.

Bauliche Nutzung

Eignung/ Ausweisung: Mischgebiet
Eigentümer: Stadt Leipzig

Objektbeschreibung:

+++ Interessenbekundungsverfahren +++

Liegenschaft: Grimmaischer Steinweg/ Nürnberger Straße/Johannisgasse in 04103 Leipzig

Flurstücke: 1459/1 und 1460/1 sowie Teilflächen der Flurstücke 1458/1, 1473, 1474, 1475,
1477, 1478, 1479 und 1480

Bei dem Grundstück handelt es sich um ein unbebautes Eckgrundstück, trapezförmig geschnitten, welches aktuell als Stellplatzfläche (Parkplatz) genutzt wird.
Es bestehen hierzu Mietverträge mit der Wertpapierdruckerei Leipzig GmbH und der Kommunalen Wasserwerke Leipzig GmbH (kündbar zum Quartals- bzw. Jahresende). Entlang der nördlichen Grundstücksgrenze verläuft mit dem Grimmaischen Steinweg die stark frequentierte östliche Haupterschließungsader des Innenstadtrings. Im Osten grenzt die Nürnberger Straße und im Süden die Johannisgasse an. Unweit westlich befindet sich der Leipziger Innenstadtring. Das Grundstück ist eine der letzten verbliebenen Bauflächen im näheren Bereich des Zentrums.

Angrenzend an das Grundstück befindet sich der Hauptsitz der Kommunalen Wasserwerke Leipzig GmbH. Südlich der Johannisgasse befindet sich das Gelände der Wertpapierdruckerei Leipzig GmbH. Entlang der Nürnberger Straße wird die Bebauung vornehmlich durch gemischt genutzte Mietshäuser der Gründerzeit geprägt. Das nähere Umfeld besteht aus einem Mix von Bürogebäuden,
Wohn- und Geschäftshäusern sowie Mehrfamilienhäusern aller Baujahresklassen.

Weitere Hinweise zum Interessenbekundungsverfahren sowie Bedingungen zum Erbbaurecht sind im Exposé/Dokument zu finden.

Bewerbungen sind bis zum 08.04.2019 einzureichen.

Lage:

Das unbebaute Grundstück befindet sich in unmittelbarer Nähe des Innenstadtringes, im Ortsteil Zentrum-Südost. Im Stadtzentrum lässt sich eine Vielfalt an touristischen Attraktionen und Kulturstätten finden. Die Verkehrsinfrastruktur ist gut entwickelt. Leipzig verfügt über ein dichtes Netz von Straßenbahn- und Buslinien. Die nächsten Haltestellen befinden sich in direkter Nähe, ca. 100 m entfernt, am Johannisplatz.

Der Hauptbahnhof ist in wenigen Fahrminuten erreichbar, der Flughafen Leipzig/Halle ist hervorragend an das vorhandene Bahn- und Straßennetz angebunden. Für Autofahrer besteht eine Anbindung an die A9 (Berlin-München), die A14 (Magdeburg-Dresden), die A38 (Göttingen) und die A72 nach Chemnitz. Zahlreiche Bundesstraßen verbinden Leipzig mit der Umgebung.

Das Grundstück ist über die Johannisgasse voll erschlossen, die Medien Wasser, Abwasser, Gas, Fernwärme, Strom und Telekommunikation liegen an.

Weitere Daten:

Bebaut: nein
Erschlossen: ja
Gleisanschluss: nein
24-h Betrieb möglich: nein
Ortsdurchfahrt: nein
Straßenanbindung: ja

 

öffentlicher Nahverkehr: ja
Gas: ja
Telekommunikation: ja
Strom: ja
Fernwärme: ja
Wasser/Abwasser: ja

Entfernungen:

Flughafen: 18 km
A14: 9 km

Dokumente:

Exposé-0733.pdf Exposé-0733.pdf (3.303,3 kB)

  

  

Standort - Foto: cop. Markus Müller

Johannisgasse_T2_011ü__2.jpg

Schrägluftbild - Stadt Leipzig

Schraegbild_kennz.jpg

Lageplan - Stadt Leipzig

0733-18_lage.jpg

 

Haftungsausschluss:

Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Bitte beachten Sie auch die rechtlichen Hinweise in unserem Haftungsausschluss.

<< Zurück