Immobilienservice ImmoSIS

Bad Düben Süd-Ost

Ref.-Nr.:NOS 05 | Landkreis Nordsachsen | Bad Düben

Ansprechpartner

Dr. Tilo Köhler-Cronenberg
Landratsamt Nordsachsen
Richard-Wagner-Straße 7 a
04509  Delitzsch

 

Telefon: 03421/758 1058
Fax: 03421/758 85 1055
Tilo.Koehler-Cronenberg@lra-nordsachsen.de
http://www.landkreis-nordsachsen.de

Flächeninformation

Objekttyp: Gewerbe- und Industriestandort
Gesamtfläche: 26 ha
Verfügbare Fläche: 8,2 ha
Größte Parzelle: 4,3 ha
Kleinste Parzelle: 0,1 ha
Angebotsoptionen: Kauf
Grundsteuer A: 300
Grundsteuer B: 450
Gewerbesteuer: 410

Bauliche Nutzung

Eignung/ Ausweisung: GI; GE
GRZ: 0,8
GFZ: 1,6
BMZ: 10
Bauhöhe: 20 m
Planungsrecht: Es existiert ein bestätigter Bebauungsplan.
GIS-Link: RAPIS-Raumplanungsinformationssystem
Eigentümer: Stadt Bad Düben, Markt 11, 04849 Bad Düben, Tel: 034243/ 52886; teilweise privat

Objektbeschreibung:

Die Stadt Bad Düben als aufstrebendes Unterzentrum hat als Kur- und Erholungsort, aber auch als Wirtschaftsstandort eine besondere Bedeutung.
Der Kurort, am Wirtschaftsraum Leipzig-Halle gelegen, ist der Knotenpunkt dreier Bundesstraßen. Sie erreichen in kurzer Zeit die BAB 14 und die BAB 9, das Messegelände Leipzig, den Flughafen Leipzig- Halle, Wittenberg, Bitterfeld, Torgau und Eilenburg.

Die Stadtverwaltung bietet Investoren einen umfangreichen Service, wie z. B. Informationen zum Wirtschaftsstandort Bad Düben, Begleitung der Investoren bei der Ansiedlung, Betreuung der ansässigen Unternehmen.

Die vorhandenen Gewerbegebiete "Bad Düben Süd-Ost" und "Industriegebiet PW", auf denen sich u.a. so renommierte Firmen wie Remmers Baustofftechnik Produktions GmbH, Reinigungsland R. Strohmann, Profiroll Technologies GmbH, bieten sehr viele Standortvorteile. Voll erschlossene Flächen (alle Medien), gute Straßenanbindung, günstiger Kaufpreis sowie schnelles Genehmigungsverfahren.

Lage:

Bad Düben liegt verkehrsgünstig an den Bundesstraßen 2, 107 und 183 nahe des Oberzentrums Leipzig. Das Gewerbegebiet befindet sich südöstlich der Stadt am Ortsausgang.

Weitere Daten:

Bebaut: ja
Erschlossen: ja
Gleisanschluss: nein
24-h Betrieb möglich: ja
Ortsdurchfahrt: ja
Straßenanbindung: ja

 

öffentlicher Nahverkehr: ja
Gas: ja
Telekommunikation: ja
Strom: ja
Fernwärme: nein
Wasser/Abwasser: ja

Entfernungen:

Flughafen: 35 km
GVZ/KV-Terminal: 34 km
A9: 35 km
A14: 25 km
A38: 45 km
A72: 70 km
Bundesstraße: B183 0,5 km

Dokumente:

  

  

  

Schrägluftbild

schraeglb-tdo05.jpg

Übersichtskarte

karte-tdo05.jpg

 

Haftungsausschluss:

Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Bitte beachten Sie auch die rechtlichen Hinweise in unserem Haftungsausschluss.

<< Zurück