VERANSTALTUNGEN (Detailansicht)

16.04.2013



HOT SPOTS::DER STADTENTWICKLUNG: „Herausforderung Zukunft. Wie Handelstrends Läden, Standorte und Geschäftslagen verändern."


Der Einzelhandel unterliegt als Wirtschaftssektor wie kaum eine andere Branche einer extrem hohen Dynamik, welche von unterschiedlichsten Einflußfaktoren angetrieben wird. In dem Vortrag wird aufgezeigt, wie vielfältig und komplex die Rahmenbedingungen für den Handel sind, welche Triebkräfte derzeit und in naher Zukunft Einfluß auf die betrieblichen Grundlagen, die Organisationsformen, die Absatzpolitik, die Standorte und die Sortimente wirken und welche Konsequenzen sich aus den absehbaren Entwicklungen ergeben.

Der Einzelhandel unterliegt als Wirtschaftssektor wie kaum eine andere Branche einer extrem hohen Dynamik, welche von unterschiedlichsten Einflußfaktoren angetrieben wird. In dem Vortrag wird aufgezeigt, wie vielfältig und komplex die Rahmenbedingungen für den Handel sind, welche Triebkräfte derzeit und in naher Zukunft Einfluß auf die betrieblichen Grundlagen, die Organisationsformen, die Absatzpolitik, die Standorte und die Sortimente wirken und welche Konsequenzen sich aus den absehbaren Entwicklungen ergeben. Als Resümee wird eine durchaus bewußt provokante These zur zukünftigen Entwicklung der Innenstädte, zu den möglichen "Gewinnern" und "Verlierern" der Herausforderung Zukunft, formuliert.

Referent: Dr. Joachim Will (ecostra GmbH Wirtschafts-, Standort- und Strategieberatung in Europa, Wiesbaden)

Weitere Informationen unter:
http://www.wifa.uni-leipzig.de/isb/ 

Zurück