ALLE VERANSTALTUNGEN

(Freitag)

lipsia e-motion


lipsia e-motion - Energiemetropole Leipzig

Erneut finden sich elektromobil-Begeisterte zusammen und zeigen, was elektrisch alles möglich ist

 


(Donnerstag)

5. Wirtschaftsgespräch Cluster Umwelt


09:00–14:00

Veranstaltungen - Energiemetropole Leipzig

Das 5. Wirtschaftsgespräch im Cluster Umwelt findet am Donnerstag, den 03.05.2018 bei der Infra-Zeitz Servicegesellschaft (Hauptstraße 30, 06729 Elsteraue) statt. Es steht unter dem Motto „Boden- und Grundwassersanierung – Praxisbeispiele, aktuelle Innovationen und Anforderungen“

 



Aktuelle Themen, hochkarätige Referenten, renommierte Aussteller und führende Entscheider der Branche als Besucher: Die REAL ESTATE MITTELDEUTSCHLAND präsentiert 2018 den größten Fachkongress für die Immobilienbranche in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.



13:30–18:00

Im Fokus der Veranstaltung steht, wie Unternehmen ihren Umsatz durch eine nationale und internationale Online-Präsenz steigern können - egal, ob durch den eigenen Onlineshop oder über etablierte Marktplätze wie Amazon oder Ebay. Sie erhalten wertvolle Einblicke von hochkarätigen E-Commerce-Experten.



17:00–19:15

Mit dieser Veranstaltung erhalten Sie Einblicke in die Zukunft der Arbeitswelt in Unternehmen, wie diese heute schon gelebt wird und wie die Entwicklung gelingt. Passende Beispiele übermitteln das Thema praxisnah und anschaulich. Zudem werden Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten aufgezeigt.



17:00–19:00

Kleine und mittlere Unternehmen können für verschiedenste Vorhaben rund um das Thema Digitalisierung auf Fördermittel zurückgreifen. Es handelt sich oftmals um Zuschüsse bis zu 50%. Welche Förderprogramme es aktuell gibt und was in der praktischen Umsetzung beachtet werden muss, erfahren Sie hier.



Das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche präsentiert Neuerscheinungen, Verlagsprogramme, Autoren und Trends. Auf der Buchmesse und dem größten europäischen Lesefest Leipzig liest begegnen sich Leser, Autoren und Verleger, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken. Die Leipziger Buchmesse ist Plattform für Geschäftskontakte und unterbreitet zugleich Angebote zur Leseförderung und Fortbildung für Lehrer und Erzieher. Die mittel- und osteuropäische Literatur findet in Leipzig ein großes Forum. Ein bedeutendes Ereignis ist die Verleihung des Preises der Leipziger Buchmesse.


Eine Woche lang öffnen Unternehmen und Institutionen der Stadt Leipzig wieder die Türen und bieten Schülerinnen und Schülern ab Klasse 7 die Chance, in Unternehmen zu blicken und ganz unterschiedliche Berufe kennen zu lernen und auszuprobieren.


Für alle Schülerinnen und Schüler der Oberschulen und Gymnasien, die noch keine Lehrstelle haben, praktisch veranlagt sind und ihre berufliche Zukunft nicht nur am Schreibtisch verbringen wollen, ist eine Lehrstelle oder ein Studium im Bau die richtige Zukunftsentscheidung.


18:00

Dr. Heike Winter, Leiterin des Bereichs Massenzahlungsverkehr im Zentralbereich Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme der Deutschen Bundesbank, stellt in ihrem Vortrag die aktuellen Entwicklungen im digitalen Zahlungsverkehr vor und erläutert Zahlungsmöglichkeiten in Echtzeit und die Blockchaintechnologie, die derzeit bei vielen virtuellen Währungen wie Bitcoin Anwendung findet.